-

Neue Partnerschaft mit der HORAG Hotz Racing AG

REMUS Formel Pokal 2018

Für die Wertung zum SWISS Formel Cup, der den Teilnehmern aus der Schweiz vorbehalten ist, wird es in diesem Jahr zwischen dem REMUS Formel Pokal und der HORAG Hotz Racing AG eine Partnerschaft geben. Somit gibt es auch eine Namensänderung. Ab sofort wird der HORAG SWISS Formel Cup innerhalb der Formelliga für den Breitensport ausgetragen.

Weiterlesen...

Saisonstart ist am 15.April in Hockenheim

REMUS Formel Pokal 2018

Seit Mitte Januar ist der Terminkalender des REMUS Formel Pokals fixiert. Erneut hat die Formelliga im Breitensport sieben Veranstaltungen mit insgesamt 14 Rennen im Plan. Den Auftakt bildet der Hockenheimring mit seinem Eröffnungsrennen am 15. April.

Weiterlesen...

Zahlen und Fakten der zurückliegenden Saison

REMUS Formel Pokal 2017

Der REMUS Formel Pokal steht für 2018 erneut in den Startlöchern. Bei den Teams haben die Planungen für die neue Saison längst begonnen. Ein Blick auf die Zahlen und Fakten der zurückliegenden Saison verrät, dass die Formelliga im Breitensport 2017 ein sehr spannendes Jahr erlebt hat und sich weiter auf einem guten Weg befindet. Das Jahr 2017 bescherte den Teilnehmern 14 Rennen, die in fünf verschiedenen Ländern Europas ausgetragen wurden. Wie nicht anders erwartet, bildete die Formel 3 den Schwerpunkt und konnte mit 22 Startern ein tolles Feld aufbieten. Das sich am Ende Sandro Zeller (Jo Zeller Racing)als Gesamtsieger durchsetzen konnte, zählt wohl weniger zu den großen Überraschungen. Das er in drei Wertungen siegreich war, ist schon eher als bedeutungsvoll einzuschätzen.

Weiterlesen...

Sandro Zeller gleich dreimal vorn

REMUS Formel Pokal

Im vergangenen Jahr hat Sandro Zeller (Jo Zeller Racing) in drei Kategorien den Titel geholt. Das hat bisher noch kein Pilot im REMUS Formel Pokal geschafft.
Im Interview schildert der Schweizer Formel 3 Pilot einige Eindrücke über die zurückliegende Saison.

Weiterlesen...

nach oben